Instagram Follower kaufen (08/2018) – Warum es eine dumme Idee ist!

Instagram Follower kaufenEs klingt so verlockend – einfach Instagram Follower kaufen und schon hat man es geschafft. Hier zeigen wir Euch 5 Gründe, warum das eine extrem dumme Idee ist:

1. Engagement ist wichtiger als die Anzahl der Follower

Wie viele Likes hat Dein Bild, wie viele echte Kommentare sind darauf zu finden? Mittlerweile weiß jedes Unternehmen, dass gefaket wird bei Instagram. Daher schauen Sie in erster Linie die Engagement Rate bei Eurem Account an – und nicht mehr nur die Anzahl der Follower. 1.000 Follower mit einer Engagement Rate von 20% ist auch mathematisch besser als 5.000 Folllower mit 2% Engagement.

2. Die gekauften Follower sind nicht echt!

Niemand wird bei Dir kommentieren, Deine Bilder liken etc. – und das sieht ziemlich dämlich aus, wenn Du tausende Follower hast, aber keine Interaktion auf Deinen Bildern.

3. Du wirst Deinen echten Followern nicht angezeigt!

Der Instagram Algorithmus erkennt, dass Du Instagram Followr gekauft hast und bestraft Dich dafür, sodass Du Deinen echten Followern nicht mehr angezeigt wirst.

4. Dein Account ist kaputt!

Jeder, der schon mal Insta Follower gekauft hat, hat das nach einiger Zeit bereut aus den oben genannten Gründen & würde es am liebsten rückgängig machen.

5. Du wirst Probleme haben, organisch zu wachsen

Es wird schwieriger, durch echte Methoden zu wachsen, wenn Du Follower gekauft hast, da Dein Account von Instagram in die Spam Schublade geschoben wird.

Was ist die Alternative?

Es gibt eine Vielzahl an Methoden, um schnell viele echte Follower auf Instagram aufzubauen. Schau Dir dazu unser Instagram Fame! Programm an!


Vielleicht auch interessant?
makemefameigtv - was ist das wie geht das?